Bannerbild German Brest Group

INSEMA – 1.000 Patienten

30.06.2016

INSEMA – 1.000 Patienten

Mit Ihrer Hilfe wurde am 30. Juni 2016 die 1.000ste Patientin in die INSEMA-Studie eingeschlossen. Damit ist die geplante Rekrutierungszahl von 5.940 Patienten ein realistisches Ziel. Herzlichen Dank für diese großartige Leistung an alle teilnehmenden Zentren!

Die INSEMA rekrutiert aktuell deutschlandweit an 124 Zentren.
In dieser multizentrischen, prospektiven, randomisierten Studie wird der Vergleich der axillären Wächterlymphknoten-Biopsie zu keiner axillären Operation bei Patientinnen mit frühem invasivem Brustkrebs und brusterhaltender Operation untersucht.
Voraussichtlich wird die Studie bis 2019 für den Einschluss von Patientinnen geöffnet bleiben.

News

  • 29.03.2017  Buchempfehlung: Babybauch und Chemoglatze

    Buchempfehlung: Babybauch und Chemoglatze

    Die Schwangerschaft – eine Zeit, in der neues Leben beginnt. Doch was passiert, wenn zeitgleich etwas Tödliches im Körper wächst?

    Mehr ...
  • 15.03.2017  Annual Scientific Report 2016

    Unsere Annual Scientific Reports bieten hier einen kompakten Überblick über die Ergebnisse laufender Studien, wichtige Vorträge und Forschungsposter unserer Mitglieder. Auch Aufbau und Tätigkeiten der German Breast Group sind hier kurz dargestellt. Hier können Sie unseren aktuellen Annual Scientific Report sowie die Reports vergangener Jahre lesen und herunterladen.

    Mehr ...
  • 10.03.2017  Vorträge Jahrestreffen 2017

    Wir freuen uns, Ihnen die Vorträge der GBG-Jahrestreffen vom 2.&3. März 2017 zu Verfügung stellen zu können.

    Mehr ...

GBG Forschungs GmbH
Martin-Behaim-Str. 12 | 63263 Neu-Isenburg | Fax +49 6102 7480-440

+49 6102 7480-0 | nfGBGd